09131. 60 15 16

Digitales Röntgen

Digitales Röntgen

Was ist Digitales Röntgen

Wir, die Zahnarztpraxis Erlangen, nutzen die neueste Art der Röntgentechnik. Das digitale Röntgen ermöglicht die strahlungsarme Anwendung mit einer Reduzierung der Röntgenstrahlen um bis zu 80 %. Bei dieser Art ist es möglich, sofort nach Betätigen des Auslösers das Röntgenbild auf dem Computermonitor anzuschauen, zu beurteilen und mit Ihnen zu besprechen.

Welche Aufnahmearten gibt es?

Es ist möglich eine große Panoramaaufnahme, das s.g. Orthopantomogram (OPG) zu erstellen auf der alle Zähne, Kiefer und Kieferhöhlen sichtbar sind oder kleine Einzelzahnfilmaufnahmen anzufertigen, auf denen einzelne Zähne und Zahnstrukturen zu erkennen sind. Wir haben auch die Möglichkeit Kiefergelenksaufnahmen anzufertigen. Somit ist eine sichere und belastungsarme Diagnostik möglich, welche die Grundvoraussetzung für eine gute und effiziente Behandlung darstellt.

Vorteile

Ein weiterer Vorteil des digitalen Röntgens ist, dass die giftigen und umweltschädlichen Entwicklerchemikalien für die Erstellung der konventionellen Röntgenbilder wegfallen. Es hat also nicht nur den strahlungsarmen persönlichen Vorteil für Sie als Patient, sondern auch eine Zeitersparnis und keine Umweltbelastung.

Wie wird es durchgeführt?

Die Anwendungsweise ist ähnlich wie beim alten Röntgenverfahren, ein kleiner Sensor mit Halter wird im Mund durch Zubeißen fixiert, ein dünnes Kabel führt aus dem Mund heraus. Innerhalb weniger Millisekunden wird der Auslöser betätigt.

Unsere kompetenten und aktuell geschulten Zahnmedizinischen Fachangestellten der Zahnarztpraxis Erlangen sind gut vertraut mit dieser Technik und stets bemüht eine schnelle und möglichst angenehme Aufnahmetechnik durchzuführen, bei der hochqualitative Röntgenaufnahmen entstehen, welche die Zahnärztinnen mit verschiedenen Bearbeitungsmöglichkeiten am PC genau auswerten können.

Wann ist eine Röntgenaufnahme notwendig?

Eine Röntgenaufnahme ist notwendig für die Anfertigung von Zahnersatz, für eine Parodontitisbehandlung, bei einer Wurzelkanalbehandlung, bei unklaren Zahnschmerzen und Herdsuche.