Umwelt-Zahnmedizin

Die Umwelt-ZahnMedizin ist eine neue interdisziplinär ausgerichtete Disziplin für Zahnärzte, zahnmedizinische Fachangestellte, Ärzte und Zahntechniker. Im Fokus der Umwelt-Zahnmedizin steht die umfassend ausgerichtete zahnärztliche Behandlung chronisch kranker Patienten, sowie die Anwendung individueller vorbeugender Behandlungskonzepte mit dem Ziel, chronisch entzündliche Krankheiten auch fernab der Mundhöhle zu verhindern oder zu lindern.

Als UmweltZahnmediziner wird man auch die Wechselwirkungen zwischen neuen und alten Zahnersatzmaterialien im Mund beachten.

Quelle und weitere Informationen

Kommentare geschlossen

No comments. Leave first!