09131. 60 15 16

Zahnarztangst

ZahnarztangstSie haben Angst vorm Zahnarzt? Wir nehmen Ihr Anliegen ernst und haben Verständnis.

Zahnarztangst ist weit verbreitet und entsteht häufig durch schlechte Erfahrungen mit der Zahnbehandlung, meist schon früh in der Kindheit. So wird ein immer schlechter werdender Zustand der Zähne in Kauf genommen und eine dringende Behandlung beim Zahnarzt in der Zahnarztpraxis immer wieder hinausgeschoben.

Wir, die Zahnärztinnen der Zahnarztpraxis Erlangen, helfen Ihnen dabei, Ihre Angst vor der zahnärztlichen Behandlung zu überwinden. Durch eine Panoramaröntgenaufnahme stellen wir zunächst den Befund Ihrer Zähne und des Kiefers fest. Falls es möglich ist, schauen wir nur mit einem Spiegel in Ihren Mund hinein und verschaffen uns einen Überblick über den Zustand ihrer Zähne. In einem anschließenden ausführlichen Beratungsgespräch können Sie uns Fragen stellen und Wünsche mitteilen. Die Zahnbehandlung wird dann individuell auf Sie ausgerichtet und findet an einem anderen Tag statt.

Durch unser behutsames und einfühlsames Vorgehen nehmen wir Ihnen die Angst vor dem Zahnarzt und kommen so gemeinsam zum Ziel eines gesunden Gebisses. Die Zahnbehandlung kann schmerzfrei unter örtlicher Betäubung oder bei medizinischer Notwendigkeit (z.B. Zahnarztphobie, Behinderung) in Vollnarkose unter Anwesenheit eines erfahrenen Anästhesisten-Teams stattfinden.

Weitergehende Informationen zum Thema „Angst vor dem Zahnarzt” bzw. „Angstpatienten” erhalten Sie in unserer Zahnarztpraxis in Erlangen