Zahnarztangst – ein Tabuthema, das viele betrifft!

Nahezu jeder zehnte Patient leidet unter einer Dental- oder Oralphobie. Viele Betroffene schämen sich für Ihre Angst und gehen selbst bei starken Zahnschmerzen nicht zum Zahnarzt. Dadurch wird in der Regel ihr Zahnstatus nur noch schlimmer. Was viele nicht wissen, die Dental- oder Oralphobie wurde von der Weltgesundheitsorganisation als Krankheit eingestuft (Quelle: Wikipedia).

Es gibt mittlerweile so viele Möglichkeiten Behandlungen trotz Angst auszuführen. Den ersten Schritt, auf uns zuzukommen, können wir Ihnen leider nicht abnehmen, aber die weiteren Schritte gehen wir gemeinsam mit Ihnen und helfen Ihnen Ihre Angst zu überwinden!

Kommentare geschlossen

No comments. Leave first!